2.Friedensratschlag

Was können wir tun? Wie können wir unser Engagement bei "Sicherheit neu denken" weiter entwickeln?

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Der Krieg und ich

Gespräche aus der Stille. Anmeldung, wer den Link noch nicht hat, unter:

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Andacht

Ein halbe Stunde Online-Andacht mit anschließendem Austausch. Zugangsdaten über kontakt (bei) quaeker.org.

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Online-Andacht

Wir gehen eine halbe Stunde in die Stille. Danach ist Zeit für Gespräch & Austausch. Die Zoom-Einwahldaten gibt es hier: kontakt (bei) quaeker.org.

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Online-Andacht

Wir gehen eine halbe Stunde in die Stille. Danach ist Zeit für Gespräch & Austausch. Die Zoom-Einwahldaten gibt es bei kontakt (bei) quaeker.org

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über:

Online-Andacht

Die Andacht am 3.August fällt leider aus. Die nächste Online-Andacht findet am 7.September statt.

Lichtgruppe

Zweimal im Monat laden wir zur gemeinsamen Lichtmeditation auf Zoom ein. Zur Ruhe kommen. Im Licht warten. Uns der Wahrheit unseres Lebens anvertrauen. Zwischen 19:00 und 20:30 schenken wir uns Zeit, auf uns selbst, vielleicht auf das Göttliche in uns und einander zu lauschen. Anmeldung – wer den Link noch nicht hat – über: