Vergangene Veranstaltungen

Seminar zur JV: Mediation (3 Abende)

Wer hat nicht schon erlebt, dass wir als Quäkerinnen untereinander in Konflikte geraten und hätte sich dabei gewünscht, dass die Konfliktparteien gut miteinander ins Gespräch kommen können? Mediation ist eine Methode, mit der allparteiliche Dritte andere Menschen in Konflikten darin unterstützen, sich gegenseitig zuzuhören, die eigenen Bedürfnisse auszudrücken und gemeinsam nach Lösungen zu suchen. In diesem Seminar wollen wir mediative Methoden ausprobieren und erforschen, wie wir dieses Potenzial für uns Quäkerinnen nutzen können. Die Rolle von allparteilichen Dritten wollen wir durch interaktive Übungen in einer offenen und unterstützenden Atmosphäre erleben. Das Seminar ist geeignet für Menschen mit und ohne Vorerfahrung....

Kostenlos

GUTES LEBEN für ALLE! Wie können wir als Quäker den Wandel gestalten?

Wir erleben gerade tiefgreifende multiple Krisen, die uns immer deutlicher machen, dass ein „Weiter wiebisher“ nicht nachhaltig und zukunftsfähig ist. Auch wenn mittlerweile der Klimawandel bei uns deutlich zuspüren ist, sind am meisten die Menschen im Globalen Süden vom weltweiten Ressourcenverbrauch, denFolgen des Klimawandels und dem ungerechten Wirtschaftssystem betroffen. Damit alle Menschen undzukünftige Generationen ein GUTES LEBEN führen können und unsere Erde erhalten bleibt, brauchen wir einendringenden Wandel auf kultureller, politischer und individueller Ebene.Nach einem kurzen Input zu Ansätzen der sozial-ökologischen Transformation begeben wir uns gemeinsam aufSpurensuche, was wir als Quäker in unserem alltäglichen und beruflichen Kontext zu diesem Wandel...

Kostenlos

Heilung und Versöhnung in unruhigen Zeiten

Bundespräsident Steinmeier erklärte auf dem 3. Ökumenischen Kirchentag 2021, dass wir Wunden heilenmüssen, die Corona in unsere Gesellschaft geschlagen hat.Wunden und Spaltungen verursacht nicht nur Corona. Auch radikale politische Auffassungen undschlimmstenfalls deren Umsetzung in die Tat sind Realität.Was können wir Freunde tun, um zur Heilung und Versöhnung beizutragen? Kontakt: Jürgen Trilsch

Kostenlos