„Klimakrise und Artenschwund“

Im Vorfeld der Jahresversammlung 2020 wurden erstmals Online-Gesprächsgruppen angeboten. Es war ein großer Erfolg! Einer der Abende drehte sich um „Klimakrise und Artensterben“. Daraus entstand ein sehr lebendiger, sich monatlich treffender Gesprächskreis, aus dem dann in diesem Jahr, wie auch im QUÄKER zu lesen war, EARTHCARE WITNESS – das „Netzwerk von Quäker:innen für Ökologie, Frieden und Klimagerechtigkeit“ hervorgegangen ist. Ein Ergebnis dieses intensiven Austausches ist die Broschüre „Klimakrise und Artenschwund“, die mit dem letzten QUÄKER an die Abonnent:innen versendet wurde.

Im Rahmen des monatlichen Angebots „Was kannst du sagen?“ – immer am 4. Dienstag – also diesmal am

27. September ab 19 Uhr,

gibt es die Möglichkeit mit den Autor:innen ins Gespräch zu kommen.

Alle Beteiligten sind sich bewusst, dass das Heft nicht einfach zu lesen ist. Die Beiträge sind zum Teil lang und erfordern eine intensive Beschäftigung mit der Thematik. Deshalb wird an diesem Abend auch Raum für Verständnisfragen sein. Und natürlich geht es um das „was kannst Du sagen“.

Die neuen Anmeldedaten sind Euch vor kurzem zugegangen. (Mail vom 19.09.22) Wer sie noch nicht hat, bitte unter kontakt (at) quaeker.org rühren!